Der Bogen. Andrea Sartore hat im Jahr 2000 an der Polytechnischen Universität Turin an der Fakultät für Architektur studiert.
Er begann sofort mit einigen Architekturbüros zusammenzuarbeiten und widmete sich dem architektonischen Entwurf in verschiedenen Größenordnungen, sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor, in Bezug auf Neubau und Gebäudesanierung von Gebäuden mit Büros, Sportanlagen und Hotels.

Anschließend pflegt er eine langjährige Zusammenarbeit mit einem wichtigen Designstudio, das sich mit Architekturdesign, Ausschreibungsmanagement sowie allen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Verwaltung der Bauarbeiten und dem Projektmanagement wichtiger Projekte und Baustellen im Wohnviertel, im tertiären, touristischen Bereich befasst und Gesundheitspflege.

Derzeit ist er freiberuflich tätig und bietet Dienstleistungen im Bereich Architektur- und Innenarchitektur sowie fachspezifische Beratung zum Brandschutz und zur Sicherheit auf temporären und mobilen Baustellen, auf Messen und öffentlichen Veranstaltungen sowie am Arbeitsplatz.


Meine Kontaktdaten:

Fühlen Sie sich frei, mich für Informationen zu kontaktieren, das Angebot ist kostenlos und Sie können Online anfragen oder nutzen Sie die Kontaktdaten auf dieser Seite.


Begleiten Sie uns: über Roccabianca - Pino Torinese - Turin