Dekor 2018
, ,

Mit dem Eintreffen des Herbstes und dem bevorstehenden Abschluss der CERSAIE in Bologna (il Salon Keramik für die Architektur e Dell'Möbel Badezimmer), darüber können wir schon reden 2018 Einrichtungstrend. Egal, ob Sie Ihre Wohnung gewechselt haben oder eine Renovierung des Wohnstils in Betracht ziehen, ist es wichtig, sorgfältig zu wählen Einrichtung und Farben trendy. Zarte und nackte Farben kombinieren in diesem Jahr ungewöhnliche Formen für eine sehr interessante Mischung in allen Umgebungen.

2018 Einrichtungstrend: der Wohn- und Schlafbereich

Zu Beginn des 2017 wurde er von Pantone gewählt das Grün. Ein frischer und funkelnder grün-gelber Farbton, den wir in vielen Einrichtungsgegenständen sowie in Küchen- und Badfliesen gefunden hatten. Im nächsten Jahr 2018 wird die Palette der Farbe werden abgesenkt, ohne die Töne zu verdunkeln, und werden für den Schlafbereich pastellfarben. Schwere Möbel sind zurück Industrie - Jahrgang, kombiniert mit geometrischem Einrichtungszubehör oder unerwarteten Tapetenspielen. Interessant, um eine Rückkehr sowohl auf den Laufstegen als auch im Wohnzimmer von Samt und goldenen Details zu bemerken.

Die im 2018 angesagten Farben für das Wohnzimmer Sie sind dunkelblau, burgundig, sehr intensive Grüntöne und Purpur. Alles weise mit Weiß dosiert, um sicherzustellen, dass der Raum nicht an Helligkeit und Tiefe verloren geht. Wir empfehlen, immer mit leichten Ergänzungen wie Kissen und Geschirr zu spielen, die als Lichtpunkte wirken.

Wir haben auf das anspielt Samt zurück. Viele Designer haben sie auf Sofas klassischer und moderner Formen reproduziert. Wenn Sie sich für ein Samt-Sofa in einem Wohnzimmer entscheiden, haben Sie zweifellos eine Persönlichkeit gewählt und müssen die Umgebung einschränken, um den "Überfluss" -Effekt zu vermeiden. Ein weiterer Möbelvorschlag für das 2018 ist die Wiedereinsetzung des Sofas in anderen Räumen, insbesondere im Schlafzimmer und sogar in den recht üppigen und geräumigen Badezimmern.

Wie für den Schlafbereich Innendesign 2018 Sie sagen uns, wir sollen einen minimalen und formalen Stil bevorzugen. Der nordisch-skandinavische Stil, der bereits im letzten Jahr im Schlafzimmer zu spüren war, ist zweifellos das Muss der Saison. Es herrschen klare Linien, Pastellfarben an den Wänden und im Einrichtungszubehör.

2018 Badmöbel: Trends und Vorschläge von Designern

Dekor 2018

Wenn du darüber nachdenkst Badezimmer Renovierung in diesem Jahr werden dunkle Farben bevorzugt, die von perlgrau bis anthrazit reichen, von weiß bis schwarz, alles im industriellen Vintage-Stil. Sehr modisch cementine  das heißt, handgefertigte künstlerische Fliesen, die sowohl für Bodenbeläge als auch für Wandverkleidungen geeignet sind. Unbestrittene Protagonisten der Internationalen Keramikausstellung 2017 in Bologna.

Cementine (hergestellt aus Portlandzement) simuliert im Bad auch andere Materialien wie Holz und Marmor. Die Keramik, mit der dieses Jahr gefärbt ist, konnten wir uns nicht entgehen lassen Pastelltöne. Oft wird das helle Grün mit der botanischen Note der Fliesendesigns für fantastische optische Spiele kombiniert. Die Zeitschriften wurden mit ihrem herrlichen Retro-Geschmack vorgeschlagen, die Wannen mit freiliegenden Füßen und kleinen geometrischen Fliesen im französischen Stil.

Der Herbst begann und brachte das 2018-Badezimmer mit den gedämpften Farben wie Holz, Sand und Taubengrau in den matten Oberflächen. Interessant ist auch der Verzicht auf den Glanz für die Verwendung von Deckweiß.

Und haben Sie sich entschieden, welche die richtige und entspannendste Wahl für Ihre trendige Einrichtung ist? Lesen Sie auch "Wie Sie Ihr Badezimmer in ein SPA verwandeln".


Meine Kontaktdaten:

Fühlen Sie sich frei, mich für Informationen zu kontaktieren, das Angebot ist kostenlos und Sie können Online anfragen oder nutzen Sie die Kontaktdaten auf dieser Seite.


Begleiten Sie uns: