Alessandra Scalici

Es ist seit vielen Jahren im Bereich der Innenrenovierung tätig; Es ist ein Thema, das immer mit besonderem Interesse behandelt wurde, weil es der Ansicht ist, dass "Wohnen" eine grundlegende Dimension des Lebens ist. Aus diesem Grund wird immer versucht, das Beste auf der Grundlage der spezifischen Bedürfnisse jedes Einzelnen zu beraten, wobei bei der Auswahl mit größter Sorgfalt vorgegangen wird. Materialien, die für ein optimales Preis-Leistungsverhältnis sorgen ....
Weiterlesen

Elena Paola Saracchi

Die gebürtige Mailänderin begann ihren Architekturkurs am Polytechnikum in Mailand und absolvierte ihr Studium in 2008. Anschließend arbeitete er in verschiedenen Architektur- und Designbüros, um sich mit der Umstrukturierung von Ladengeschäften, Privatwohnungen und diversen Renovierungen auseinanderzusetzen. Es definiert seine Fähigkeiten im Laufe der Jahre, und bis heute verbessert, transformiert und verbessert es die Wohnungen und schafft einzigartige und maßgeschneiderte Räume. Erfüllt die Bedürfnisse des Kunden zu 100% und gibt allen Aufmerksamkeit und Priorität ... ...
Weiterlesen

Elisa Moroni

Freiberufler, seit 2014 im Register des CTUs von Lodi eingetragen, absolvierte sein 2004-Studium an der Polytechnischen Universität Mailand. Er arbeitet mit Architektur-, Design-, Möbel- und Stadtplanungsstudios zusammen. Er widmet sich mit Leidenschaft der Gestaltung und Betreuung von Arbeiten für private und öffentliche Auftraggeber. Dank ihres Erfahrungsschatzes kann sie sich mit allen Aktivitäten rund um den Beruf quer bewegen.
Weiterlesen

Elena Scarpetti

Funktionalität der Räume, Aufmerksamkeit auf die Kundenbedürfnisse, ständige Aktualisierung der neuesten Branchennachrichten, dies sind die Vorrechte, die der Arbeit des Architekten zugrunde liegen. Elena Scarpetti Milanese, 40enne, mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Innensanierung, ist es dem Architekten immer gelungen, auf den Kunden zugeschnittene Räume zu kombinieren, die sich auf die Zweckmäßigkeit konzentrieren, ohne dabei den ästhetischen Aspekt zu vernachlässigen. Die absolute Präsenz vor Ort ermöglicht ein zeitnahes Eingreifen bei kritischen Problemen, die während der Ausführungsphase auftreten können, unter Beachtung der Designphilosophie. Die Aufmerksamkeit ... ...
Weiterlesen

Morena Lainati

In der 1994 absolvierte er ein Architekturstudium an der Polytechnischen Hochschule in Mailand und an der 1999, die sich im Architektenorden der Provinz Mailand einschrieb. Während ihrer Universitätszeit arbeitete sie mit Architektur- und Innenarchitekturstudios zusammen, in denen sie mit den Themen des Studiums experimentieren und praktische Kenntnisse in den Bereichen Architektur, Innenarchitektur und Renovierung erwerben konnte. Im Laufe der Jahre stand der Entwurf, unterstützt von der Werksleitung, immer im Mittelpunkt seines ... ...
Weiterlesen

Stefania Romagnoli

In Rom im 1970 geboren, nach seinem Abschluss in Architektur, an der Universität "La Sapienza" in 2000, machte er sich selbstständig und gründete in 2005 das BERO Studio in Rom. Die Berufserfahrung, die die 2005-2015-Dekade im BERO Studio gesammelt hat, konzentriert sich im Wesentlichen auf die Gestaltung von Wohnräumen, von neuen Gebäuden bis hin zur Neugestaltung bestehender. Das in der 2012 gestartete Projekt "Home Design" und der daraus resultierende Erfolg bestätigten, dass die Figur des Designers ... ...
Weiterlesen

Massimo del Po

Nach seinem Bachelor-Abschluss in 2003 an der Polytechnic of Milan - (Junior Architect) begann er sofort seine Karriere mit der Verwaltung der gewöhnlichen und außergewöhnlichen Instandhaltung großer Gebäude in Mailand und Norditalien (Gebäudemanagement-Anlage) sowie der Umstrukturierung von Büros und Wohnungen. Zu den Hauptaufgaben gehörten die Erstellung von Jahres- und Dreijahresbudgets für die ordentliche und außerordentliche Instandhaltung, die Erstellung von Spezifikationen und die Berechnung von Metriken, die Erstellung von Bau- und Anlagenschätzungen, die Überwachung laufender Eingriffe durch Inspektionen, ... ...
Weiterlesen

Rodolfo Margara

Er hat einen Abschluss in 2004 an der Fakultät für Architektur des Politecnico di Milano. Er begann als Praktikant in einem Architekturbüro und Baumanagement in einem privaten Wohngebiet. Anschließend setzte er seine Reise fort und arbeitete mit verschiedenen Studien zusammen, die sich mit Architekturdesign, Subunternehmermanagement, Planungsmanagement für Führungskräfte, Präsentation von Baupraktiken und anschließend auch mit Verwaltungsbüros für die Instandhaltung von Eigentumswohnungen befassten. Da 2015 sich bei Restrukturierungshäusern um schlüsselfertige Renovierungen kümmert. Der Architekt Rodolfo Margara führt seine ... ...
Weiterlesen

Silvia Montanari

Tadellos professionell, seriös und sehr einfühlsam. Nachdem sie ihr Architekturstudium an der Polytechnischen Hochschule in Mailand abgeschlossen hatte, zog sie für 12 in die Toskana und arbeitete lange Zeit mit einem Immobilienunternehmen und einem Architekturbüro zusammen, das sich auf den Erwerb von zu restaurierenden großen Immobilienkomplexen spezialisiert hatte Beim vollständigen und anschließenden Verkauf von Wohneinheiten oder Anlagemöglichkeiten in der Hoteltourismusbranche hatte er die Gelegenheit, Erfahrungen in mehreren Bereichen zu sammeln: Wirtschaftlichkeits- / Finanzanalyse / Planungsfähigkeitsanalyse, Erstellung eines Businessplans und Due Diligence für Sektorinvestoren…. ..
Weiterlesen

Cristina Secchi

Zuverlässiger und aufmerksamer Fachmann. Er absolvierte sein Architekturstudium am Politecnico di Milano in 1990 und führt die Qualifikationsprüfung in 1991 durch. Anschließend folgt der Kurs ANAB - IBN im biologischen Aufbau. Es ist ein Werkzeug, um nicht nur die praktischen, sondern auch die emotionalen und emotionalen Bedürfnisse seiner Kunden in den Weltraum zu übersetzen. Sie ist sehr interessiert an der gesamten Branche der Energieeinsparung und nachwachsenden Rohstoffen. Sie glaubt an eine Architektur, die den Zweck haben kann, ein aktives Element zu sein, ... ...
Weiterlesen