nach Hause erweitern
, ,

Wie viel kostet es, Ihr Zuhause zu erweitern? Preise, Ideen und nützliche Tipps, um mehr Platz in Ihrem Zuhause zu bekommen

Erweitern Sie Ihr Zuhause ist eine Lösung, mit der Sie eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen und mehr Platz zur Verfügung haben. Zum Beispiel ist es möglich, einen zu erstellen zusätzliches Zimmer wie viel Sie ein Kind haben, Sie müssen sich also nicht bewegen. Alternativ können Sie eine Umgebung schaffen, in der Sie sich entspannen oder in ein Heimstudio verwandeln können, sodass Sie auch von zu Hause aus arbeiten können.

In anderen Fällen dient die Erweiterung dazu, die Bedürfnisse von erwachsenen Kindern zu befriedigen oder ein Gästezimmer zu erstellen und ein Zustellbett zu haben. Schließlich ist es möglich, das Dachgeschoss zu einem Dachboden oder einem echten unabhängigen Studio zu machen. Schließlich ist zu berücksichtigen, dass die Erweiterung des eigenen Hauses sowohl kleine Gebäude als auch Villen und historische Häuser betreffen kann. Auf jeden Fall ja erhöht die Lautstärke der Wohneinheit und gibt ihm Luftigkeit und Helligkeit, charakteristische Faktoren in modernen Häusern.

Lösungen, um Ihr Zuhause zu erweitern

da viele Projekte Dies kann erreicht werden, wenn Sie sich für eine Erweiterung Ihres Hauses entscheiden: In einigen Fällen streben Sie danach komplette Renovierung, um auch die Systeme austauschen zu können und die Vorteile zu nutzen IRPEF-Abzug in Höhe von 50% der angefallenen Kosten. In anderen Situationen werden Eingriffe reduziert, nicht sehr einschneidend und sie haben die Ausgaben ziemlich begrenzt. Dank einiger Tricks ist es daher möglich, gute Ergebnisse zu erzielen, indem die klassischen Nachteile der Bauarbeiten in der Wohnung vermieden werden.

nach Hause erweitern

Eine sehr einfache und schnelle Lösung ist das Erstellen von Öffnungen basierend auf einem Aluminiumrahmen und Glasschiebetüren. Diese Elemente können auch eine ganze Wand ersetzen, um die Umgebung heller zu machen. Die Vergrößerung findet auch vom visuellen Punkt aus statt, da sie ein Gefühl räumlicher Ausdehnung erzeugt, wodurch die Räume größer erscheinen, als sie wirklich sind.

Gleichzeitig hat man den Eindruck, sich im Freien zu befinden, und im Winter wird ein funktionaler Treibhauseffekt erzeugt, der zur Erwärmung der Innenräume beiträgt. Um den Wohnbereich zu erweitern und einen zusätzlichen Raum zu schaffen, der als Büro, Wintergarten, Arbeitszimmer oder Ruhebereich genutzt werden kann, können Sie sich für einen entscheiden vorgefertigtes Modul. Letzterer ist mit einer bestehenden Hauswand verbunden, auf Betonbalken ruhen und dann mit Metallelementen gesichert.

Dies vermeidet die Probleme, die mit traditionellen Abbruch- und Wiederaufbauarbeiten verbunden sind. Im Allgemeinen ist diese Lösung als konfiguriert Holzhauserweiterung behandelt mit einem Blechdach e isolierte thermisch zur Verbesserung der Energieeffizienz.

Wenn Sie stattdessen ein besitzen konkrete Terrasseist es möglich, Ihr Wohnzimmer zu erweitern, indem Sie sich auf vorgefertigte Konstruktionen aus demselben Material entscheiden: Auf diese Weise wird die normale Wartung der Umgebung vermieden. Darüber hinaus ist Zement sehr wirtschaftlich, vielseitig und einfach zu installieren, da er zur Abdeckung von Umfangswänden und Böden verwendet werden kann. Alternativ ist es möglich, eine Struktur aus anderen Materialien zu schaffen, die von größerer Schönheit sind, die jedoch im Laufe der Zeit regelmäßige Wartung und eine anspruchsvollere Installation erfordern.

Beispielsweise können Sie sich für Lösungen entscheiden, die Mauerwerk oder Terrakotta mit Glas kombinieren. In Innenräumen kann stattdessen die doppelte Höhe eines oder mehrerer Räume genutzt werden, um einen zusätzlichen Raum zu schaffen.

Diese Intervention beinhaltet die Implementierung eines Dachboden in verschiedenen materialien (holz, edelstahl, schmiedeeisen und mauerwerk glas nach ihren bedürfnissen und dem stil des hauses) für den wohnbereich oder eine wäscherei, einen abstellraum oder einen begehbaren schrank. Diese Lösung wird häufig verwendet, um ein zusätzliches Arbeits- oder Schlafzimmer zur Verfügung zu haben, obwohl sie aufgrund ihrer Vielseitigkeit eine nahezu unendliche Bandbreite von Anforderungen erfüllen kann.

Es ist zu beachten, dass diese Lösung nur zulässig ist, wenn die folgenden Punkte beachtet werden Anforderungen an die Luftbeleuchtung und hygienisch-hygienisch gemäß den nationalen und lokalen Gesetzen für die Bewohnbarkeit der Räumlichkeiten. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Bauvorschriften der für das Gebiet zuständigen Gemeinde zu überprüfen. Im Allgemeinen beträgt die Mindesthöhe für Wohnräume 2,70-Meter, für Abstellräume und Bäder 2,40-Meter.

Folglich ist ein Raum nur dann loft, wenn er 5-6-Meter hoch ist und die neue Umgebung höchstens 1 / 3 der Erweiterung des Raums abdecken kann. Schließlich muss auch eine komfortable erstellt werden scala Für den Zugang zu den neuen Räumen und deren Nutzung: Im Allgemeinen wird das gleiche Material wie das Mezzanin für eine harmonische Lösung verwendet, auch wenn Glas und Stahl oder Holz und Metall kombiniert werden können.

Ausbau im Garten

Sehr oft entscheiden wir uns dazu Haus im Garten erweitern denn es handelt sich um einfache und schnelle Eingriffe, die zumeist auf kostengünstigen Materialien basieren. Sie können zum Beispiel einen kleinen Pavillon mit Holzwänden und einer Zinkabdeckung anlegen, die als Ruhe- oder Untersuchungsbereich dient. Die weit verbreiteten sind die Holzhäuser, die auch vorgefertigt werden können, um die Installation noch schneller zu machen.

Hausgarten erweitern

Es kann eine äußere Wäsche, ein Geräteschuppen oder eine Garage werden. Beim Anbau eines Holzhauses ist es wichtig, nur ausreichend behandelte Elemente zu verwenden, um einen guten Wohnkomfort, eine Isolierung des Raumes und eine bemerkenswerte Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse zu gewährleisten. Alternativ können Sie sich für einen hochfesten Kunststoff entscheiden, farbig oder transparent (um die innere Helligkeit zu erhöhen) mit verzinkten Eisenoberflächen.

Erweitern Sie Ihr Zuhause auf der Terrasse

Andere praktische Lösungen, die schnell und sehr geschätzt werden, um ein Zuhause zu vergrößern, bestehen aus einem Hauserweiterung auf der Terrasse. Oft entscheiden Sie sich, es in eine Veranda zu verwandeln. Bevor Sie fortfahren, müssen Sie jedoch eine machen machbarkeitsstudieunter Berücksichtigung der Bestimmungen der Sektorvorschriften und der kommunalen Gebäudeverordnung. Die Veranda ist viel vielseitig und anpassbar: in der Tat ist es ein überdachter Raum und geschlossen durch Fenster, die geöffnet oder fixiert werden können. Weiterhin ist es möglich, transparente Oberflächen mit farbigem oder aus Holz oder Mauerwerk zu wechseln.

Bei dieser Intervention ist zu berücksichtigen, dass die Veranda den Wohnbereich des Gebäudes vergrößert und zu Änderungen des Katastereinkommens und Tausendstel des Eigentums in einem Mehrfamilienhaus führen kann. Im letzteren Fall ist es notwendig, dieGenehmigung der Kondominiumversammlung, um das architektonische Dekor aufrechtzuerhalten, die Luft und das Licht nicht von den darunter liegenden Wohnungen zu entfernen und die Abstände zwischen autonomen und angrenzenden Immobilien zu respektieren.

Wie viel kostet es, das Haus zu erweitern

La Gesetz für die Erweiterung der Heimat ist das konsolidierte Baugesetz, ergänzt durch die kommunale Regelung. Wir müssen uns an a Profi eingetragen im zuständigen Berufsregister, als Vermesser oder a Architekt. die Projekt, die durch die Durchführbarkeitsstudie und die erforderlichen Unterlagen korreliert sind, sind dem Technischen Büro der für das Gebiet verantwortlichen Gemeinde zusammen mit dem Antrag für das Projekt vorzulegen Baugenehmigung.

Der Gemeindeverwalter des Verfahrens innerhalb von 60 Tagen ab der Präsentation weist die Praxis an, ist der Auffassung, dass die Einhaltung des Gesetzes den Gesetzen entspricht und die Genehmigung erteilt, Änderungen am Projekt erforderlich macht oder diese ablehnt. die Gebühren Bezüglich der Erteilung von Genehmigungen wird von jeder einzelnen Gemeinde festgelegt, daher können die Beträge mehr oder weniger stark variieren. Darüber hinaus hängt ihre Größe auch mit der Häufigkeit der Arbeiten zusammen.

In Padua beispielsweise betragen die Verwaltungsgebühren 210 €, in Rom dagegen bis zu 250 €. Darüber hinaus ist zu beachten, dass einige Lizenzen auch erforderlich sein können, wenn es sich bei der Erweiterung um ein historisches Gebäude oder ein altes Haus handelt. In jedem Fall wird der wichtigste Teil der Ausgaben durch den tatsächlichen Eingriff dargestellt, insbesondere wenn es sich um den Bau handelt. Dafür ist es gut, sich an Fachleute der Branche zu wenden, die jeweils einen Antrag stellen Online-Angebot Projekte vergleichen. Es ist auch möglich eine Anfrage zu stellen Virtuelles 3D-Renovierungsprojekt um eine klare Vorstellung von dem Endergebnis zu erhalten.


Meine Kontaktdaten:

Fühlen Sie sich frei, mich für Informationen zu kontaktieren, das Angebot ist kostenlos und Sie können Online anfragen oder nutzen Sie die Kontaktdaten auf dieser Seite.


Begleiten Sie uns: