, , , ,

Sie haben an die Renovierung der alten, verkratzten und unmodernen Fußböden gedacht, aber Ihnen fehlt der Mut.

La

Renovierung des Hauptbodens

es wird immer als eine invasive, lange und teure Operation gesehen.

In der Realität variiert die Situation je nach räumlichen Einschränkungen und der Wahl der Materialien. Lassen Sie uns gemeinsam sehen, welche Materialien privilegiert werden können und welche Probleme bei der Erstellung einer neuen Etage auftreten können.

Renovierung der Wohnebene

: räumliche Einschränkungen

Das Wechseln einer Etage in einem bereits bewohnten Haus ist nicht so, als würde man es zum ersten Mal ablegen. Es ist genau die Menge dieser Einschränkungen, die uns dazu veranlasst, die Umstrukturierung zu verschieben.

  • Wissen Sie, dass die Türen absichtlich vom Boden abgehoben werden, damit sie sich öffnen können? Wenn wir also einen neuen Boden einsetzen, machen wir ihn dicker und er öffnet sich nicht mehr. Welche lösungen Der Fliesenleger muss eine Größe wählen, die diese Dicke nicht überschreitet, oder Sie können den Schreiner vor Ort die Türen schneiden lassen.
  • Gepanzerte Türen In diesem Fall muss der Arbeiter die Dicke der neuen Etage noch genauer messen. Denn der Austausch einer gepanzerten Tür ist in der Regel sehr teuer und kann sicherlich nicht geschnitten werden.
  • Fußbodenheizung Wenn Ihr Haus über eine Fußbodenheizung verfügt, müssen Sie bei der Auswahl der Materialien sehr vorsichtig sein (und sich selbst beraten). Die Verwendung des falschen Bodens wird sehr schlecht Energieleistung Pflanze. Die Wahl muss in diesem Fall von einem Architekten oder einem professionellen Designer geleitet werden.
  • Um eine gute Arbeit zu erledigen, müssen Sie die Möbel von einem Raum in einen anderen verschieben und die Trockenzeiten einhalten. Einige ziehen es vor, Möbel nicht zu verschieben, wenn die Umgebung wiederhergestellt wird. Achten Sie darauf, dass Sie Löcher bekommen, und Sie können das Layout der Möbel nicht ändern!

Nun, da wir die räumlichen Probleme bei der Verlegung der Böden überwunden haben, können wir das am besten geeignete Material für die Verlegung auswählen

Bodenrenovierung.

Der PVC-Boden

Heute ist der PVC-Boden in vollem Gange, da er mit beeindruckenden Formen und Dekorationen versehen ist. Der Vorteil ist, dass diese Art von Bodenbelag sehr dünn ist: von 3 bis 6 mm. Dann kann es mit einer sehr leichten Klebstoffschicht auf den vorhandenen Bodenbelag gelegt werden. Sie müssen nicht einmal die Fugen verfugen. PVC-Böden eignen sich für begrenzte Kosten und wenig Zeit. PVC erneuert Ihr Zuhause sofort und ist bequem, praktisch und schnell.

Der Holzboden

I Der absolute Vorteil eines Parkettbodens besteht darin, dass das Haus in einem Moment warm und einladend wird. Die Verlegung des Laminats ist jedoch sehr lang und komplexer. Der Fachmann wird die einzelnen Streifen zusammenfügen, ohne dass Leim hinzugefügt werden muss. Empfindlich in der Wartung hat jedoch eine sehr lange Ausbeute.

Der Harzboden

Der Harzboden in den letzten 10-Jahren ist sehr in Mode gekommen. Es hat den Vorteil, dass es eine minimale Dicke aufweist, Tausende von Farbtönen präsentiert und hygienischer ist, da es keine Lecks aufweist. Es ist nicht leicht, sich auszubreiten: Wenn der Untergrund nicht sorgfältig untersucht und gut verlegt wird, besteht die Gefahr, dass Sie einen Blick auf den darunter liegenden Boden werfen oder unansehnliche Rillen bekommen. Es wird sofort sauber.

Der keramische Boden

Die klassischsten Bodenbeläge für ein Apartment sind Keramikfliesen. Die Wahl ist groß. Auf dem Markt gibt es wunderschöne sehr dünne Keramikfliesen von 3 bis 5 mm und die unterschiedlichsten Formen und Farben. In jüngerer Zeit von großer Mode, die schmalen und langen Formen, die das Parkett in den Körnern nachahmen, oder die großen rechteckigen Platten, alle in Erdtönen oder im Graubereich.

Die Keramikbodenlösung ist für beide eine der am häufigsten verwendeten die Geschwindigkeit des Verlegens das für eine einfache Wartung. Sie können den alten Boden entfernen oder die Fliese sogar auf den vorherigen Boden legen.

Die Wahl des Fußbodens ist groß und muss sich an die bereits gekauften Möbel, die Bedürfnisse der Familie und die Fähigkeit zur guten Pflege anpassen.

Möchten Sie eine teilweise Renovierung Ihrer Wohnung durchführen?

Rufen Sie uns an 800 333 330 und erhalten Sie eine kostenlose benutzerdefiniertes Projekt und eine Inspektion durch unseren besten Architekten.


Meine Kontaktdaten:

Fühlen Sie sich frei, mich für Informationen zu kontaktieren, das Angebot ist kostenlos und Sie können Online anfragen oder nutzen Sie die Kontaktdaten auf dieser Seite.


Begleiten Sie uns: